jetzt Kontakt aufnehmen

Bereits mit 5 Jahren begann ich auf einem Ponyhof in Nürnberg mit dem Reiten und diese Leidenschaft hat mich bis heute nicht losgelassen.

Schon als Kind interessierten mich die charakterstarken, großen Pferde, weswegen es mich jedes Wochenende bis in die Oberpfalz zog.

Dort habe ich in einem Dressurstall Unterricht genommen und mich in meiner Freizeit um die Pferde gekümmert, die besondere Zuwendung brauchten. Dabei entstanden intensive Beziehungen, vor Allem zu meinem damaligen Pflegepferd Sandro.
Seine spätere Aus- und Weiterbildung nahm ich mit 15 kurzerhand selbst in die Hand und lernte genau zu beobachten, zuzuhören und seine Sprache zu sprechen. Dabei war und ist es mir immer wichtig, gewaltfreie Lösungen der Führung und Zusammenarbeit zu entwickeln und Situationen aus mehreren Perspektiven zu betrachten.

Um mehrere Blickwinkel einnehmen zu können, sammelte ich nicht nur Erfahrungen mit ihm und seiner Tochter Samba, sondern bildete mich auch fort in den Bereichen Bodenarbeit (Eschbach Horsemanship), Dressur (Sybille Wiemer) und Westernreiten (Alex Madl).

Von klein an wollte ich diese Leidenschaft zu meinem Beruf machen und nach dem Abitur habe ich es in die Tat umgesetzt: Ich absolvierte die Ausbildung zur zertifizierten Trainerin für ganzheitliche Pferdeausbildung bei Sandra Schneider.

Mit meinen zwei Seelenpferden Sandro (Fuchs) und Samba (Rappe) gemeinsam will ich heute für ein besseres Verständnis untereinander und für eine zufriedene Herde aus Mensch und Pferd sorgen. Sich auf Augenhöhe zu begegnen mit Achtung, Fürsorge und klarer Haltung, das ist mein Ziel.
Glück auf beiden Seiten.

Sie wollen ihr Pferd verstehen können, Spaß an gymnastizierenden Übungen haben und maximale Freitheit für die gegenseitige Kommunikation erlernen?

Für Sie bedeutet das:

  • Ich arbeite Reitweisen übergreifend und bin offen für ihren persönlichen Erfahrungshorizont
  • Ich bin ruhig und geduldig und habe keine Angst vor steigenden, bockenden, tretenden Pferden
  • Ich erarbeite mit ihnen zusammen einen individuellen Trainingsplan für Sie und Ihr Pferd
  • Eine lockere, humorvolle und angstfreie Atmosphäre
  • Feinfühligkeit und Offenheit bei Problemen